Alles regional, durch eigenen Anbau!



Aktuell gibt es bei uns:

Eier - Nudeln (verschiedene Sorten) - Eierlikör

Frühkartoffeln - Knoblauch - Karotten - Zwiebeln - Tropea-Zwiebeln - Feldfrischer Salat

Neue Ernte Hokkaido sind ab sofort im Hofladen! Die ersten Zierkürbis sind auch schon da. Und ganz Neu: Spaghetti- und Mirkrowellen-Kürbis!

Speiseöl: Sonnenblumenöl und Rapsöl 

Dinkel, Dinkelflocken, Dinkelmehl und Dinkelgieß. Rapssamen.

Außerdem Bienenwachskerzen in verschiedenen Formen und Bienenwachstücher.

Stand: September 2020

Unter "Produkte" findet ihr alle unsere Produkte, Infos dazu und wann es sie (voraussichtlich) gibt.

Wir freuen uns auf euren Besuch bei uns im Hofladen.

Bei Fragen könnt ihr uns gerne jederzeit kontaktieren!

 

Lieben Gruß, Familie Scharnagl - Pranz´n Hof


Freilandeier

Täglich frische Eier von unseren Legehennen.


Sonnenblumen

Wir pressen seit Herbst 2017 unser erstes, eigenes Speiseöl!


Nudeln

Hergestellt aus unseren Freilandeiern, in vielen Sorten.


Raps-Speiseöl

Nach den Sonnenblumen folgt nun unser eigenes Rapsöl!


Kartoffeln

Ganzjährig, lagerfähige Kartoffeln, jederzeit ab Hof.


Kürbis

Hokkaido, Muskat-, Zierkürbis. Große Auswahl jeden Herbst!


Zwiebeln

Seit 2016 gibt es bei uns Zwiebeln je nach Saison.


Karotten

Leckere Karotten, bis Erntedank mit Kraut! 



News


28.08.2020

Die Suppenzeit ist offiziell eröffnet. Mit den ersten Hokkaido-Kürbissen ist das mal sicher! Und die gibt es ab sofort im Hofladen. Bald folgen auch noch unsere anderen Sorten. Bleibt neugierig, denn da wartet noch einiges darauf von euch verkocht zu werden.


30.07.2020

Es gibt gute Hosboån-Jahre und schlechte. Und es gibt solche wie dieses Jahr. So gigantisch wie dieses Jahr waren sie noch nie. Wir haben eine riesen Freude mit den Bohnen, die eigentlich Wicken sind. 

Noch haben wir welche, aber langsam ist selbst dieses Jahrs Schluss.

Holt euch jetzt noch schnell die letzten sonnengebräunten Hobson! Wir freuen uns auf euch.


23.07.2020

Da haben wir den Salat! Ab sofort gibt es feldfrischen Salat in verschiedenen Sorten. Und passend dazu Freiland-Gurken.


01.07.2020

Nach den Hosboån folgen nun unsere erntefrischen Karotten.

Bei den Radieschen müsst ihr schnell sein. Leider haben wir ein bisschen wenig davon angebaut. Aber es gibt sie bis auf weiteres noch täglich frisch vom Feld.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Unsere Zucchini blühen und auch die ersten Fruchtansätze sind schon zu sehen. Lasst euch überraschen was demnächst noch alles in unserem Hofladen auftauchen wird. 


26.06.2020

Gute Nachrichten! Unsere Hosboån sind reif für den Verkauf!

Ab sofort gibt es sie erntefrisch in den 1 kg Sackerl bei uns im Hofladen. Die ersten "Heurigen" sind natürlich auch schon gerodert und stehen ab sofort bereit zum mitnehmen.

Wir wünschen euch einen gutes Essen!


20.06.2020

Jetzt ging es schnell mit unserem Kartoffellager. Es ist aus.

Die neue Ernte gibt es in ca. einer Woche. Bis dahin sollten unsere Hosboån auch erntereif sein. Wir geben euch bescheid!


11.06.2020

Schaut nur wie schön die Hosboan blühen. In etwa zwei Wochen werden wir wahrscheinlich die Ersten für euch ernten können.

 

Außerdem hat der frische Bundknoblauch, den gelagerten Knoblauch abgelöst und es gibt ab jetzt erntefrische Radischen, anstatt des Schwarzen Winterradis.

 

Sobald es mit den Hosboan los geht, sagen wir euch natürlich sofort bescheid. Nun wünschen wir euch noch einen schönen Feiertag! 


20.03.2020

Liebe Kunden, liebe Kundinnen!

 

Die aktuelle Situation zeigt, wie wichtig eine zuverlässige Versorgung mit Lebensmitteln ist.

Unser Hofladen hat natürlich weiterhin jeden Tag rund um die Uhr geöffnet! 

 

Falls ihr aufgrund der Umstände nicht zu uns kommen könnt, werden wir versuchen eine Lieferung in Kirchbichl und den umliegenden Gemeinden zu organisieren.

Bitte unter folgender Nummer melden:

0664 8461935

 

Die guten Nachrichten! Ja die gibt es auch.

In den letzten Tagen haben wir unsere Hosboan gesetzt und der Plan für unsere weiteren Gemüsesorten steht auch schon. Natürlich werden wir uns auch dieses Jahr wieder an ein paar neuen Kulturen versuchen. Nähere Infos dazu folgen, sobald wir sicher sind, was wir euch im Sommer wieder alles anbieten können.

 

Schönes Wochenende und bleibt´s gsund!

 


23.01.2020

Unser Dinkel und die Flocken haben Verstärkung bekommen!

Wir haben unsere alte Getreidemühle restauriert und wieder zum Laufen gebracht. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Feinstes Dinkelmehl und Dinkelgrieß (und etwas Dinkelkleie auf Anfrage erhältlich)

Somit könnt ihr ab sofort bei uns im Hofladen das Urgetreide in vier verschiedenen Formen kaufen.

In unserer Mühle wird das Getreide zwischen zwei großen Mühlsteinen vermahlen.

Das ist im Vergleich zu modernen steinlosen Mühlen besonders schonend und es bleiben teilweise die Randschichten des Getreidekorns erhalten. Viele der in der Schale des Korns beinhalteten wertvollen Mineralien gehen somit nicht verloren und machen eure Kuchen, Brote und alle anderen Leckereien zu einem gesunden, vollwertigem Gebäck oder Gericht.

Wir wünschen guten Appetit!


06.01.2020

Wir hoffen ihr hattet eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir wurden gleich zu Beginn mit einer Auszeichnung vom GenussGuide Österreich überrascht, was uns sehr gefreut hat.

Stolz sind wir schon, aber vor Allem wollen wir ein großes Dankeschön aussprechen.

Diese Auszeichnung haben wir letztendlich nur mit Hilfe von euch und eurem Wunsch nach regionalen, guten Lebensmitteln bekommen.

Danke für euer Vertrauen, auf ein tolles Jahr 2020 für uns alle! Prost*

 


15.10.2019

Der Herbst ist schon eine schöne Jahreszeit! Wir freuen uns jedes Jahr darauf, es gibt so viel zu ernten und in unserem Hofladen gibt es eine bunte Auswahl an Gemüse und Co.

Holt euch noch schnell einen der begehrten Halloweenkürbisse zum Schnitzen, oder sucht euch die schönsten unserer Zierkürbisse raus, dieses Jahr gibt es die hübschen Bischofsmützen neu. Hokkaido und Muskat-Kürbis gibt es natürlich auch wieder!

Wir wünschen euch allen noch einen schönen und bunten Herbst!


04.09.2019

Wir hatten vergangene Woche eine farbenfrohe Ernte. Unsere neue Zwiebelsorte "Cipolle rossa lunga di Tropea" hat uns dieses Jahr viel Freude gemacht.

Die Rote Italienerin aus dem sonnigen Calabrien ist diesen Sommer auch ohne Probleme bei uns reif geworden. Sogar ihr war es etwas zu trocken, deshalb ist sie nicht ganz so groß geworden. Trotzdem schmeckt sie nach Italien Pur! 

Jetzt sind unsere braunen Zwiebeln, die rote Tropea und auch der Knoblauch trocken und es gibt sie wieder zusammen mit unseren anderen Produkten in unserem Hofladen.

Die Kartoffeln haben wir am Wochenende auch geerntet und nun gibt es die lagerfähigen Kartoffeln wieder in den größeren Raschelsäcken!


11.07.2019

Schlechte Nachricht. Unsere Hosboån sind schon wieder alle weg. Die Witterung dieses Jahr hat den Ertrag nicht gerade groß ausfallen lassen. Deshalb müssen wir euch jetzt schon wieder mitteilen, dass schon alle verkauft sind.

Wir bedanken uns bei euch und hoffen auf ein besseres nächstes Jahr! Frühkartoffeln gibt es bis auf Weiteres bei uns regelmäßig frisch geerntet!

Die Blumen zum selber schneiden blühen auch schon wieder um die Wette. Viel Spaß beim schneiden!


02.07.2019

Gute Nachrichten! Ab heute gibt es wieder Hosboån! Und die ersten Frühkartoffeln haben wir auch schon für euch geerntet.

Zum Glück kam heute endlich der lang ersehnte Regen. Mehr als wir haben die Hosboån und die Kartoffeln darauf gewartet. Die Zwiebeln und Karotten können auch wieder aufatmen und weiter wachsen. Unsere Hosboån sind dieses Jahr zugegeben etwas kleiner, eben genau wegen den vergangenen Monaten, in denen es einfach viel zu trocken war. Aber das macht der Qualität und dem Geschmack nichts.
Wir hoffen, ihr habt Freude mit unseren Hosboån und Frühkartoffeln und lasst es euch, genau so wie die letzten Jahre, wieder ordentlich schmecken!

Guten Appetit wünscht der Pranz´n Hof!

 

Übrigens gibt es bei uns zur Zeit wieder Knoblauch im Bund. Und ganz neu gibt es Zucchini, täglich frisch vom Feld!
Die ersten Sonnenblumen blühen in unserem Hosboånfeld. Wir schneiden euch welche, die ihr im Hofladen mitnehmen könnt.


19.06.2019

Auch unser Kartoffellager ist irgendwann leer. Aber lange müssen wir auf die heurigen nicht mehr warten. Unsere Kartoffelfelder blühen zur Zeit in voller Pracht. Das bedeutet, in voraussichtlich 2-3 Wochen gibt es die ersten Frühkartoffeln!


02.05.19

Wie schnell die Zeit vergeht. Nun blüht unser Raps schon seit ein paar Tagen, die Kartoffeln sind auch schon alle gesetzt.

 

Wir hoffen ihr hattet alle einen schönen ersten Mai!


10.04.2019

In den vergangenen Wochen ist schon wieder viel passiert, wie jedes Jahr im Frühling.

Viele warten schon ganz sehnsüchtig, die Hosboan sind schon gesetzt! Und einige unserer anderen Kulturen sind auch schon ausgebracht. Natürlich versuchen wir dieses Jahr wieder etwas Neues und wir sind zuversichtlich, dass wir euch im Sommer wieder eine Auswahl an regionalen Produkten von unseren Hoffeldern anbieten können.

Seit Anfang April gibt es wieder unsere Bunten Ostereier.  Und vielleicht arbeitet der Osterhase ja an noch etwas, das er euch in der nächsten Woche zeigen will.

 

Wie viele von euch schon im vergangenen Herbst gesehen haben, haben wir unser kleines "Blumen zum selber schneiden" Feld, mit reichlich Tulpen und Narzissen versorgt. Nun blühen die ersten Tulpen und die Narzissen um die Wette, und warten drauf in einem wunderschönen Strauß, den Frühling bei euch zu Hause einziehen zu lassen. Viel Spaß beim pflücken!